Datenintegration

Hamburger Stadtentwässerung

Hausanschlüsse

0
Stück

Erfassung & Auskunft

0
Lizenzen

Kanal

0
km

Migrationsarbeiten

Migrationsarbeiten aller Kanalbestandsdaten der Hamburger Stadtentwässerung zur Umstellung des SICAD-Kanalsystems auf GEOGIS. Die Daten lagen in SICAD-BS2000 bzw. SICAD-Open SQD-Dateien vor. Die Umsetzung wurde mit dem Programm GEOVERM-SQD Version 9.2 verarbeitet.
Migration aller DSGK-Daten des Vermessungsamtes Hamburg. Die Daten lagen im SICAD-Open-Format vor. Im Rahmen der Migration wurden bis dahin fehlende Objektrelationen wie Lage- und Nachbarschaftsrelationen hergestellt und eine entsprechende Historienverwaltung realisiert.

Die GEOGRAT Implementierung erfolgte dann im Jahr 2000

Module für das Kanalkataster

  • Kanalbestand
  • Kanalinspektion
  • ISYBAU-Schnittstellen
  • Anschlussverwaltung
  • Längs- und Querschnitt
  • Planungsmodul
  • Flächenverwaltung

Individualmodule

Im Rahmen der Arbeiten mit dem KIS wurden speziell für die Hamburger Stadtentwässerung entwickelt.

  • Leerrohrtrassenverwaltung
  • Konvertierungsskripte für DSGK-Elemente
  • Darstellung thematischer Karten
  • SAP-Kopplung
  • Kopplung mit Instandhaltungsprogramm